Unternehmen

    Aktuelles:

    15.12.17

    Wie bereits in den Jahren zuvor haben wir uns auch in diesem Jahr gegen Geschenke und stattdessen...

    21.03.17

    Die tatsächlichen Emissionen betragen nur einen Bruchteil dieser genehmigten Werte.

    23.12.16

    Wie bereits in den Jahren zuvor haben wir uns auch in diesem Jahr gegen Geschenke und stattdessen...

    Unternehmen

    Nützlich machen

    Sondermüllverbrennung und Fernwärme

     

    Von 1994 bis 1997 mit einem Aufwand von 200 Millionen Euro saniert, ist unsere Hochtemperaturverbrennungsanlage heute eine der größten und modernsten weltweit. 100 000 Tonnen Abfälle können hier jährlich verbrannt - und gleichzeitig als alternative Energiequelle nützlich gemacht werden: Über das benachbarte Heizkraftwerk Tiefstack ist die AVG an das Hamburger Fernwärmenetz angeschlossen. Auf diese Weise können wir mit der Abwärme aus der Verbrennung bis zu 30 000 Haushalte versorgen. Dadurch werden im Kraftwerk teure Brennstoffe eingespart. So leisten wir unseren Beitrag, die natürlichen Ressourcen zu schützen.

     

    Eng eingebunden

    Abfallarten und Kundenspektrum

     

    Die AVG entsorgt alle im Abfallschlüsselkatalog genannten brennbaren  Stoffe - feste, pastöse und flüssige, lose oder in Gebinden. Dabei handelt es sich um Sonderabfälle verschiedenster Art und Herkunft, zum Beispiel PCB-haltige Öle, Pflanzenschutzmittel, Farben, Lacke und Harze, dioxin- und halogenhaltige Abfälle, belastete Filter- und Aufsaugmaterialien, verunreinigte Böden, Produktionsrückstände aus der Chemie, Pharmazie und anderen Branchen sowie Abfälle aus Labors oder Krankenhäusern.

     

    Viele Abfallerzeuger in Deutschland und weltweit haben uns fest in ihre Abfallwirtschaftskonzepte integriert, weil wir ihnen an 365 Tagen im Jahr maximale Entsorgungssicherheit bieten. Als ein privatwirtschaftliches Unternehmen erwirtschaften wir einen großen Anteil des Umsatzes mit der Behandlung von Abfällen aus dem Ausland. Dies sind Stoffe, die in den betreffenden Ländern nicht oder nur unzureichend behandelt werden können. Unsere Kunden profitieren dabei von der Nähe zum Hamburger Hafen, einem der leistungsfähigsten Containerhäfen der Welt.

      UnternehmenCompany
      Lösungen anbieten
      Die Hochtemperatur- verbrennung der AVG ist Mittelpunkt eines leistungsfähigen Entsorgungszentrums. Neben der Verbrennung behandeln wir jährlich etwa 30 000 Tonnen anorganische Flüssigkeiten oder Öl-Wasser-Gemische.

      AVG
      Links & Partner