Anlagen

Zwischenlager für Abfälle

Im Gebindelager - bestehend aus sechs baulich getrennten Segmenten - ist eine Teilfläche als Zwischenlager eingerichtet.

 

Hier können Abfälle zwischengelagert werden, die in den Anlagen des Entsorgungszentrums der AVG nicht entsorgt oder behandelt werden.

 

Die Abfälle werden zu wirtschaftlichen Transporteinheiten zusammengestellt und anschließend zur Behandlung oder Verwertung an andere, hierfür speziell geeignete Anlagen weitergeleitet.

 

Zwischenlager für AbfälleTemporary storage for waste
Lösungen anbieten
Die Hochtemperatur- verbrennung der AVG ist Mittelpunkt eines leistungsfähigen Entsorgungszentrums. Neben der Verbrennung behandeln wir jährlich etwa 30 000 Tonnen anorganische Flüssigkeiten oder Öl-Wasser-Gemische.

AVG
Links & Partner